Übersetzung
Martina
Jakobson

 

geb. Mrochen

 

aufgewachsen als Tochter deutscher und russischer Eltern in Berlin und Moskau, Studium der Slawistik und Romanistik in Berlin, Moskau und Paris. Seit 2000 als freiberufliche Literaturübersetzerin und Herausgeberin aus dem Russischen, Belarussischen und Französischen tätig. Lebt seit 2010 in Kandern (Südbaden)

 

Kontakt: martina [dot] jakobsonatyahoo [dot] de

 

 

Welchen deutschsprachigen Autor hätten Sie gern ins Deutsche übersetzt, wenn er nicht schon Deutsch schriebe?

Peter Huchel

 

Woran verzweifeln Sie beim Übersetzen aus dem Belarussischen?

An den kaum zur Verfügung stehenden Wörterbüchern.

 

Sie übersetzen belarussische Literatur. Und wovon leben Sie?

Projekte, Projekte, Projekte ...